Home Asien Singapur Rekordbesucherzahlen in Singapur
 
Rekordbesucherzahlen in Singapur Drucken E-Mail
Dienstag, 13. März 2012 um 13:32

Skiriver SingapurDas Singapore Tourism Board (STB) darf sich erneut über eine sehr positive Bilanz hinsichtlich der touristischen Entwicklung freuen: Auch 2011 verzeichnete der südostasiatische Stadtstaat ein Rekordjahr für die Besucherzahlen und Tourismus-Einnahmen und führt somit die seit Jahren andauernde Erfolgsgeschichte um ein weiteres Jahr fort. Global gesehen verbucht Singapur 13,2 Millionen Besucher für 2011, was die Erwartungen von 12-13 Millionen übertrifft (+4,3% im Vergleich zu 2010).
 
Neben den großen Nachbarn Indonesien, China, Malaysia, Australien und Indien ist Europa maßgeblich am Erfolg Singapurs als touristische Destination beteiligt. Deutschland steht dabei gleich nach UK an der europäischen Spitze. Die Zielmarke von 200.000 deutschen Besuchern konnte bereits Ende des Jahres 2010 geknackt werden, für 2011 zählt Singapur 219.948 Gäste aus Deutschland, was einen Zuwachs von 5,1% zum Vorjahr ausmacht. Insgesamt ist der deutschsprachige Markt auf einem erfreulichen Weg, die Schweiz meldet Besucherzahlen von 79.021 für 2011, in Summe reisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im vergangenen Jahr 318.856 Besucher nach Singapur.

Für das STB spielt Deutschland eine zentrale Rolle in der Entwicklung der Zahlen, auch für die Zukunft: „Deutschland ist nach wie vor Reiseweltmeister. Betrachtet man die Leidenschaft der Deutschen für Reisen, insbesondere für Fernziele im Zusammenhang mit der zu erwartenden Steigerung des jährlichen Einkommens, ist Singapur der perfekte Ausgangspunkt und als Knotenpunkt im Raum Asien-Pazifik bestens ausgerüstet, weitere Besucher aus Deutschland zu begrüßen und ihnen ein unvergessliches Reiseerlebnis zu bescheren. Wir sind sehr stolz darauf, unsere Positionierung als aufregende und dynamische asiatische Metropole so stark gefestigt haben zu können“, sagt Frau Kah Peng AW, Chief Executive beim STB.
 
Neben den Besucherzahlen schaut das STB auch auf die zweite messbare Erfolgsgröße mit positivem Blick: Mit Einnahmen aus dem Tourismus über 22,2 Millionen Singapore Dollar (ca. 13,4 Millionen EUR) sind die Erwartungen auch hier voll erfüllt und tragen mit einem Wachstum von 29,7% im Vergleich zum Vorjahr zum Erfolg Singapurs als Reiseziel für Freizeit- und Geschäftsreisende bei.
 
Gründe für den konstanten weltweiten Anstieg der Besucherzahlen sind die robuste Wirtschaft Asiens, das sehr gut ausgebaute Streckennetz und die zunehmende Frequenz von Flugverbindungen nach Singapur sowie das steigende Angebot an Hotels in allen Kategorien. Zudem bietet Singapur Besuchern immer wieder neue, spannende Attraktionen sowie ein attraktives und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit Highlights wie dem beliebten Formel 1 Rennen oder neuen Events wie dem Asia Fashion Exchange, welches sich als fester Termin im Modekalender Asiens etablieren soll.
 
Zu den Hauptattraktionen bzw. –entwicklungen, die derzeit in Singapur entstehen, gehören:
 
• Gardens by the Bay: Auf drei Landstreifen, rund um eine angelegte Bucht im Meer angeordnet, entsteht gerade dieser gigantische botanische Garten – für knapp eine Milliarde Singapur-Dollar. Mit insgesamt 101 Hektar wird das Projekt zu einem riesigen Erholungsgebiet und Freizeitpark für Anwohner und Touristen. Allein der eigentliche botanische Garten, „Bay South“, misst 54 Hektar. Eröffnung geplant für Mitte 2012.
 
• River Safari: Angrenzend an die beliebte Singapore Night Safari, entsteht dieses themenparkähnliche Flussgebiet, welches großen und kleinen Besuchern die bekanntesten und größten Flüsse dieser Welt und deren Flora und Fauna auf spielerische Art nahe bringt. Eröffnung geplant für die zweite Jahreshälfte 2012.
 
• International Cruise Terminal (ICT): Die immer stärker werdende Nachfrage nach Kreuzfahrten im Raum Asien-Pazifik wird Singapur künftig bestens bedienen können: Mit der Eröffnung des ICT will sich Singapur strategisch als Hub für den boomenden Kreuzfahrtmarkt in Asien
 positionieren. Zukünftig kann der Stadtstaat die größten Passagierschiffe begrüßen sowie die Passagierkapazitäten verdoppeln. Eröffnung ist geplant für Mitte 2012.
 

Weitere Informationen und Bilder unter www.yoursingapore.com

Quelle: Singapore Tourism Board

ZURÜCK

Aktualisiert ( Dienstag, 13. März 2012 um 13:41 )
 
 

ab-in-den-urlaub.de - das Reiseportal